• Post on Facebook
  • Twitter
  • pdf
  • Print versie
  • save
Meest Populair

Grundsätze und Erscheinungsformen der Transparenz

|   |   aantal keer gelezen : 41
Letter groote: Decrease font Enlarge font

Grundsätze und Erscheinungsformen der Transparenz ([1])

Bedeutung der Transparenz:

Das Wort "Transparenz" wird oft von Politikern und all jenen verwendet, die soziale Arbeit suchen: Jeder fordert, dass die Arbeit transparent ist, aber niemand erklärte uns die Wahrheit der Transparenz und wie transparent der Deal ist. Und wie kann man sich selbst auf die Transparenz ausbilden, welche Prinzipien und Eigenschaften müssen im Selbst verfügbar sein, um transparente Transaktionen zu starten?

Als wir  Arbeitnehmer im sozialen Bereich sind , es ist unsere Aufgabe, die Hindernisse für die Arbeit, ihre Probleme und die Grundlagen ihres Erfolgs zu diagnostizieren, wie wir in einer früheren Rede über die Elemente der Anregungder Erhebe des Eifers und der Schaffung von Anreizen für mehr Arbeit gesprochen haben. 

Angesichts dieser Vision haben wir festgestellt, dass eines der Hauptprobleme,die die sozialen Arbeit  davon litt und  viel Arbeiter in der islamischen Bewegung,  nicht mit den anderen transparent umgehen - es ist ein Attribut, das nicht auf die Arbeit spezialisiert, manschmal beschreibt  das Gesetz als transparent  , es bedeutet, dass es flexibel und in der Lage ist, die Ausnahmefälle zu akzeptieren und nimmt Ausreden berücksichtigen und nicht statisch und scharf, Transparenz ist eine der wichtigen Grundlagen für den Erfolg der Arbeit und die Anwendung von Gesetzen und Erfüllung für sie in Sicherheit, die eine der wichtigsten Eigenschaften des islamischen Gesetzes und ihren Größten Führern ist. 

Prinzipien der Transparenz im Islam:

In unserem Gespräch werden wir auf Aspekte der Transparenz in den  Islam und die Prinzipien und die  psychologischen Ursprünge  der Transparenz verweisen auf Basis der Segen der Gruppe aus den Hadithen .  die Hinsicht wird abgekürzt eine detaillierte Erklärung zu den tugendhaft und islamischen Denkern verlassen, um reich diese Gespräche unsere Quellen gesegnet:

1. Seien sie fair gegenüber den anderen  von sich selbst:Wenn die Meinung des anderen wahr ist, sei mutig und sag es ihm und veryicht von deiner Meinung auf und gib in deine Fehler zu. Sie sagten also, dass das Bekenntnis in dem Irrtum ist eine Tugend. Allah hat diejenigen getadelt, die an ihrer Position und Meinung festhalten, trotz seiner Anerkennung der Gültigkeit der Meinung des anderen und seines Rechts. sagte Gott:( Und wenn man zu ihm sagt:  fürchtet Allah“, reißt ihn der Stolzzur Sünde hin .Die Hölle soll seine  Genüge sein - wahrlich eine schlimme Lagerstatt! "(Al-Baqarah: 206) Er ist nicht heuchlerisch, noch ist er ein Greuel.Und sagte  auch (Und sie verleugneten sie, obwohl sie selbst davon  überzeugt waren, aus Ungerechtigkeit. So schau, wie das Ende  der Unheilstifter war.)( Al Näml.  14) Er sagt:"[und  schmälert den Menschen nicht ihre Sachen "(Al-A'raf: 85). Diese Eigenschaft ist für die Seele mühselig und kann nicht, nur durch Eigenleitung und Schulung charakterisiert werden und die Kontrolle übernehmen; Deshalb wurde es im Hadith über Imam al-Sadiq berichtet.

 Der Prophet (Allahs Frieden und Segen seien auf ihm) sagte: "Oh Ali, diese Nation drei nicht halten kann: den Bruder in seinem Reichtum zu wohltätigen und die Gerechtigkeit fürdie Menschen  von sich verschaffen. und erwähnte Allah in jedem Fall, und es ist nicht Halleluja und Lob sei Allah, Es gibt keinen Gott außer Allah, und Allah ist größer. aber wenn er  zu verbotene sachen kommt ,dann  er befürchtet  den  Gott, der Allmächtige, und verläßt   die Sache ([2]).

2.Die Beratung und nicht Tyrannei in der Meinung und muß die Meinung und den Rat anderer zu hören, es ist  eine zusätzliche Kraft zu deiner Meinung  ,sich in Gedanken  einzuverleinen ,als ob Sie in den gesamten Verstände denken, es ist eine  Reife und Perfekte für die Meinung,also, wie durch die Propheten  Imam Ali  empfohlen kam:

( Keine Unterstüzung enger als dieBeratung und kein Verstand   wie dieVorsorge([3]) .  Imam Ali  (Allahs Frieden und Segen seien auf ihm) sagte: "Wer seine Meinung Nachbericht, wird er umkommen, und  wer eine Beratung mit den anderen hat, teilte er sie ihrer Meinung([4]). und Imam Sadiq sagte (Was wird einen von euch verbietet, wenn er empfängt, was er nicht vor ihm angenommen hat, soll er einen vernünftigen Mann mit einer Religion und einem Hirten konsultieren,dann sagte Abu Abdullah ,Aber wenn er das tut, wird Gott ihn nicht im Stich lassen, aber Gott wird ihn aufrichten, und er wird ihn in das Beste Dinge werfen und an Gott näher bringen. ([5]) .   Der Prophet (Allahs Frieden und Segen seien auf ihm) gab uns praktische Ratschläge für die Notwendigkeit der Beratung, und sie sind die vollständigste Schöpfung und ihre Meister. (Und  ziehe sie in den Angelegenheiten  zu Rate. Und  wenn du dich entschlossen  hast, dann verlasse dich auf Allah! (Al i Imran 159  ) . Und Gott beschreibt seine erfolgreiche Sklaven, und sagt (Ihre Angelegenheit (en) durch Beratung untereinander (Al Schura 38.) Und einige der Gefährte von Imam Sadiq sagten, daß Imam Sadiq sagte mir:  (Berate  mich auf  einen  Mann ,der Tugend und Ehrlichkeit hat , ich sagte: ich berate auf Sie ,  sagte  er fast wütend : dass der Gesandte Gottes seine  Gefähte konsultiert und dann bestimmt er, was  Gott will ([6])

3- Die Annahme des Prinzips des Dialogs:

Um dem anderen keine Meinung aufzuerlegen, egal wie du überzeugt bist, wusste der Gesandte Gottes, dass er recht hatte und doch befahl Gott ihm, , mit anderen im Dialog   reden[ O Leute  der Schrift , kommt her zu einem zwischen uns und euch gleichen Wort  daß wir niemanden dienen außer Allah und Ihm nichts beigestellen und sich nicht die einen von  uns die anderen  zu Herren außer Allah nehmen .] (Al-Imran: 64) und der Allmächtige sagte  (Und streitet mit den Leuten  der Schrift  nur in bester Weise.) (Al Ankabut 46)

Der Islam hat seine Anhänger auf freie Meinungsäußerung und die Wahl des Glaubens ausbilden, sagte Gott [keinen Zwang in der Religion] (Al-Baqara: 256), und diese Prinzip erreichte die vollste Fälle und ist abgeschlossen, wenn der Auftrag von Gott, der Allmächtige  zu Muslime für Sicherheit zu sorgen und den Schutz für diejenigen, die aus dem anderen Lager wollen, dies zu hören Religion und ihn dann in seinem Land sicher zurückbringen ist, frei zu wählen, [ Und wenn  jemand von  den Götzendienern  dich um  Schutz bittet , dann gewähre ihm Schuz , bis er das Wort  Allahs hört  .Hierauf  lasse ihn den Ort erreichen  wo er  in Sicherheit  ist .Dies, weil sie Leuten sind , die nicht Bescheid  wissen .] (Al Tauba /Reue: 6). Gibt es einen Drang nach Dialog  oder gibt es mehr Transparenz  mehr als im Islam? 

4 –Die Demut: Weil Arroganz und schaut auf das Ich und die Bewunderung selbst abstößt aus dem Hören die Wahrheit und blindet die  Einsicht und demütigt seinen Besitzer, und im Gegenteil, es ist die Demut wirft seinen Besitzer hoch wie  in dem Hadith: (wer  Demütigt für Gott, Gott hob ihn) ([7]) und im  Duaa Makarim Ethik zu  Imam Al Sajjad: (Und hebe mich nicht von den Leuten auf, nur wenn  Sie es auf mich selbst gefallen , wie sie , und machen sie mir keine scheinbare Macht , nur wenn Sie mir eine gleiche  innere Erniederung in meiner Seele verursachte) ([8]) Sei nicht arrogant für anderen und demütig gegenüber der Anderenzur Schaffung des geringsten Moral, vielleicht  Gott ließ nützliches Wort gut auf den Lippen derer, die über sie kümmern sich nicht, und was berichtet Über die Biographie von Jesus Gott    er sagte: (O Apostel  ich brauche sie mir etwas zu erledigen ,machen sie es für mich , Sie sagten , O Geist Gottes ihr Antrag ist erledigt , Er stand auf ,um ihre Füsse zu waschen  sie sagten, wir verdient diese O Geist Gottes waren, sagte er:  Der Wissenschfter ist der richtige um die Menschen zu dienen . Ich demütigte  so, um sie für die Menschen nach mir demütigen, wie ich für sie demütigte, dann sagte er: Demut baut Weisheit, nicht Arroganz, da Pflanzen in der Ebene wachsen, nicht im Berg.) ([9]).

5. Die Geräumigkeit des Brustes: Es wurde von Befehlshaber der Gläubigen (fsmi) erzählt mit den Worten: (Brust  Geräumigkeit ist Werkzeug des Vorsitzes) ([10]) und wir sollen nicht die Präsidentschaft verstehen,dass sie nur hochrangige Regierungspositionen, aber jeder Sachwalter für eine Gruppe ist die Präsidentschaft .derLehrer istLeiter seiner Studenten und der Scheich des Stammes istLeiter seines eigenen Stammes und religiöse Wissenschafter und der Imam der Gruppe ist Vorsitzender seiner Anhänger und die Mutter  ist Leiterin  in ihrem Haus,Jeder braucht die Geräumigkeit des  Brustes  in seiner Arbeit um  erfolgreich zu sein, und es muss mit der größten Verantwortung an die Brustgeräumigkeitverhältnismäßig sein, desto mehr die Verantwortung und vermehret der Anzahl der Untergebenen, müssen die Brustgeräumigkeit breiter sein,um sie alle aufzunehmen, als durch derProphet empfohlen (Sie können nich die ganze Menschen  mit ihrem Geld beherschen,so beherschen siemit ihren Moralen ([11]). Mann  kann mit seiner breiten Brust die Menschen um ihn herum verdienen  und erhöht das Vertrauen in seiner Führung.

6. Liebe für alle Menschen: es ist nicht im Herzen des Gläubigen Hass  noch hasst nicht so Gott einen Segen für die Menschen im Paradies gemacht, entfernt er , was in ihrer Brust und Herzen gelassen der Allmächtigen sagte: [und wir nehmen weg ,was in ihren Brüsten an Groll ist, als Brüder auf liegen ( ruhend ) einander gegenüber.  (Steinverblendung: 47), weil dieser Hass , das erste, was der Besitzer schadet  ,macht sein Leben unruhig  und gequält und  sein Kopf  beschäftigt  in dieser  Wirbel des Denkens , was machte ihn keine viele erfolgreiche Geschäfte machen, aber wenn reines Herz, es wäre glücklich mit einem leeren Geist wichtige Aufgaben, aber die Menschen sind unterschiedlichihre Herzen zu reinigen, auch die Gläubige, also gibt es jemand, der das Paradies betritt, und sein Herz noch nicht reinigt ,was machte ihn unglücklich  , war gezwinkert sein reiniges Leben in der Seligkeit des Himmels,aber durch die  Gnade des Gottes wird der Hass aus seinem Herzen entfernt, , aber nach einem langen Schmerz,also warum der Mensch nicht funktioniert es aus der Welt zu entfernen Glück direkt in Paradies zu genießen und füllt sein Herz mit Liebe  und nicht das Wohl aller Menschen des Glücks voll bekommen [außer , wer zu Allah mit  heilem  Herzen kommt.-] (Dichter: 89), vor allem bei den treuen Arbeitern in einem islamischen Projekt, wenn sie auch unterschieden sich in Meinung und Arbeitsmechanismen,wird  nicht auf den Geist der Ruhe beeinflussen, aber was wir sehen aus Zuneigung zu der Kreuzung drehen und die Verminderung einer anderen Verzerrung des Bildes und die anschließenden Klatsch und unüberlegten Alle großen Sünden sind nicht die Ethik des Islam . Wir sollen  Imam Hussein  als Beispiel nehmen   wer weinten an seinen Feinden an demTag des Ashura unter Berufung auf, dass sie die Hölle wegen mir gehen würden und sie sind congregants, ihn zu töten und seine Familie auszurotten und  Gott adressiert  seinen Propheten:(Und wir haben dich nur als Barmherzigkeit fürdie Weltenbewohner gesandet. ] (Propheten 107 )dh alle Welten von Schöpfungen und nicht für die Menschen nur als auch Muslime aus seinen Anhängern, lassen sie uns  dieses großen Herzen gefüllt mit Mitgefühl und Liebe und den Willen der Güte  tragen und wir sollen den  Propheten und seiner Familie göttlicher als vorbild für uns sein. (Gott segne sie alle).

7-Gute Einstellung zu Menschen undHarmonie mit ihnen, es sind Qualitäten des Gläubigen , die er vertraut und wurde vertrauen, Dies ist einer der wichtigsten Aspekte der Transparenz und es gibt in den Samlungen der Hadith eine riesige Menge von Gesprächen zu sprechen, die in den mensch die Moralen und Qualitäten des guten bauen, Imam Sadiq    sagte: (was der Gläubigen zu Gott dem Allmächtigen Arbeit bietet Nach dem Verpflichtungen lieber für Allah, um erseinen Moralen mit den Menschen gut zu sein([12]). .Und sagte auch  X: (gute Moralen wird die Sünde töten, wie die Sonne das Eis töten) ([13]) und er sagte  X: (Allah der Allmächtige den Diener die Belohnung auf gute Moralen zu geben,wie er gibt den Mujahid auf dem Weg Allahs zu kommen und zu gehen) ([14]). Der Gesandte Allahs sagte: (Freundschaftliches Verhaltens für die Menschen ist die Hälfte der Meinung) ([15]). Wie schön ist es, dass sie die Menschen immer mit Offenheit und Freundschaft begrüßen werden,ebenso in den dunkelsten Umständen immer ein Lächeln auf dein Gesicht haben,  und nicht von den Gesichtern der Menschen besesse zu sein . 

8 –Annehmen die Anderen richtig zu sagen und Ausreden für sie suchen, wenn du nichts von ihren Handlungen magst, so heißt es im Hadith: trage deinen Bruder auf siebzig schöne Tragung, Eine Figur, die die Vielzahl trifft nicht zu bestimmen, ob Sie einundsiebzig Erklärung brauchen , trag ihn, die Imame Erziehung für ihre Schiiten in dem Umfang  hat erreicht, dass Imam Kadhim    von einem seiner Begleiter fragt und sagt zu ihm: (Mann von meiner Brüder sagen Sie mir von ihm über die Sache, die ich hasse,  ich frage ihn aber er leugnet,viele  vertrauenwürdige Menschen  haben mir von ihm  berichtet, , er sagte zu mir: O Muhammad liegt Ihr Gehör und Ihre Vision für Ihr Bruder,wenn die Säge Sie haben fünfzig Teilmenge (dh fünfzig Männer schwören Sie haben) und er sagte Ihnen ein Wort , glaube ihm und Lügen die anderen . Und  sagen sie nichts Schlechtes und zerstört seine Torheit nicht ,) ([16]).

9 - Die Pflegen  der Grenzen der Freundschaft, die nur Imame unfehlbare erzählt G von Imam Sadiq X: Freundschaft ist nur in ihren Grenzen, aber wer hat diese Grenze  oder etwas davon, es gilt auf ihn  eine  Freundschaft  und wer hat nichts von dieser Grenze, es gilt für ihn nichdieFreunschaft:   die erste: Es mußte was  in seinem Herz und auf seine zunge  gleich für dich.

Und die zweite: Es soll deine Schönheit  seine sehen und deine Hässlichkeit  auch seine sehen.

Und das dritte ist: Er soll nicht geändert werden durch Position oder Geld.

Viertens:Er soll dich nicht  hindern daran, was er erreichen kann.

Und die fünfte: Es samelt diese alle Eigenschaften: Dass er dich nicht zu den Unglücken bringt, wenn die Katastrophen passieren. ([17]).

10 - Trost: Auch Altruismus, einige berichtet, dass Imam al-Baqir    sagte mir ,sagte Al Baqer: (Haben sie gesehen , die vorigen , , wenn  Mann hat kein Kleid  und wenn einige seiner Brüder haben es, sieliegen  es auf ihm?sagte: Nein, sagte er: ...schlägt  er sich mit seiner Hand auf  Beine, Dann sagte er: "Wasfür Brüder sid sie ?"[18]

Der Heilige Qur'an beschrieb die Beziehung der Gläubigen untereinander als voll davon. Er sagte: [Und sie ziehen sich Selbs vor, auch wenn sie selbst Mangel erlitten.] (Al-Hashr: 9).

Dies sind die wichtigsten Merkmale der Transparenz verkürzte ich für Sie und erfordert viel Geduld, und Bildung  und ihr Engagement für Substanz und Abhilfe und nicht nur Worte ohne die Anwendung von Imam sagte seine Anhänger ( Helfen sie mir mit Hingabe und Fleiß und Keuschheit und Richtigkeit) ([19]).die Gottesfürchtigkeit und Frömmigkeit, Geduld und eine hohe  Mut und Aufrichtigkeit hilft auf dem Weg der Vollkommenheit zu gehen, sagt der Al Mäschtigte : Suchen Sie Hilfe in Geduld und Gebet, und es ist ein großes, aber auf dem bescheidenen] (Al-Baqara: 45), und Gott das Vertrauen in unsere Hände und die Hände zu ergreifen, um diese Qualitäten zu bringen Fürbitte freundliche reine Fatima Zahra  zu verdienen und besiegen wir in Nachbaren beliebten  Muhammad und seine Familie, die Reinen, möge Allah sie alle segnen.

 



([1])Die Rede Shaykh (setzte seine Unterstützung fort) auf der ersten Generalkonferenz der Vereinigung von Mädchen von Mustafa auf 21-22 Jumada II 1426, auf die ich mich bezogen habe

([2])Bihar ul AnawrB72 seite 34

([3])Al  Kafi  Band 8  seite 20.

([4])Bihar ul Anwar  Band 72  seite 104.

([5])Bihar ul Anwar   Band 72 seite 102

([6])Bihar ul Anwar Band  seite 101

([7])Al Kafi: Band 2 seite 122.

([8])Al Sahifa Al Sajjadiee: S. 92.

([9])Al Kafi B1 eite 37

([10])Nahj al-Balajah: Weisheit: 176.

([11]) Al Wassail: C 12 S. 161.

([12])Al Kafee :  Band 2 S. 100.

([13])dasselbe .

([14])Das Selbe :  Band 2 S. 101

([15])Der vorige Band 2 seite 642

([16])Al Wasail:  Band  12  s. 295

([17]) Al Kafee:  Band 2 S. 639.

([18]) Al Wassail:  Band 12, S. 26.

([19])Neschi al-Balaghah: Das Buch: 45